06.12.2019 Königsplatz-Augsburg, Tod als Folge einer Auseinandersetzung

Am 06.12.2019  ist in Folge einer Auseinandersetzung ein Feuerwehrmann verstorben.

Wir möchten den schrecklichen Vorfall hier nicht kommentieren, sondern Wir wollen einfach nur folgende Fragen stellen,

Wieso passiert sowas ?
Was müssen Wir (die Bürger, die Judikative, die Exekutive und die Legislative) tun, damit sowas nicht mehr passiert in:
Augsburg, Schwaben, Bayern, Deutschland, Europa, in der Welt
in der Welt, Europa, Deutschland, Bayern, Schwaben, Augsburg ?

Wir als UTG-Bayern werden unseren Beitrag leisten, so wie Wir es in unserer Satzung niedergeschrieben haben.
Um die Ziele zu erreichen, haben Wir am  10.12.2019, in den Räumlichkeiten unseres 3. Bürgermeisters von Augsburg, mit Herrn Dr. Stefan Kiefer gesprochen. Es war ein sehr informatives, konstruktives Gespräch. Wir möchten auch hier nochmal die Gelegenheit nutzen und uns bei ihm bedanken.

Wir als UTG-Bayern, wollen unser herzlichstest Beileid an die Familie des Feuerwehrmanns aussprechen, möge er in Frieden ruhen.